0 95 03-500 4-0
info@ess-staplerservice.de
Montag - Freitag 7.00 - 16.30 Uhr

Staplerschulungen / Staplerschein | Kran-Fahrausweis | Fahrausweis für Hubarbeitsbühnen

Mit Schulungen von ESS Staplerservice „Schweres sicher heben“!

Schulungstermine

intensivkurs-1-pic-neu  Stapler-Intensivkurs:

 

Gabelstaplerschulung 2-Tageskurs
Für Anfänger ohne Staplerschein.
Kosten: 229,-€ inkl. Mwst.

 

› 25.01. + 26.01.2019

› 01.03. + 02.03.2019

› 26.04. + 27.04.2019

› 07.06. + 08.06.2019


intensivkurs-1-pic-neu

 Stapler-Aufbaukurs

 

Gabelstaplerschulung 1-Tageskurs
Für erfahrene Staplerfahrer ohne Schein. Kosten: 159,-€ inkl. Mwst.

 

› 08.12.2018

› 05.01.2019

› 16.02.2019

› 23.03.2019

› 11.05.2019


intensivkurs-1-pic-neu  Hebebühnenkurs

 

1-Tages-Hebebühnenschulung
von 08.00 bis ca. 14.00 Uhr
Kosten: 105,– € inkl. Mwst.

 

› nächster Termin folgt in Kürze


intensivkurs-1-pic-neu Individuelle Schulungen

 

Rufen Sie uns für individuelle Gruppenschulungen an oder melden Sie sich hier direkt zu unseren regelmäßigen Ausbildungsterminen an.

ansprechpartner3-schulung

Professionelle Schulungen bei ESS Staplerservice

Eine fundierte Staplerausbildung ist die elementare Grundlage für jeden zukünftigen Staplerfahrer. Aber auch Bediener von Kränen und Hubarbeitsbühnen bekommen bei ESS eine fundierte Ausbildung!fahrausweis

 

Bei ESS Staplerservice erhalten Sie von unseren praxiserprobten und erfahrenen Lehrkräften Schulungen für den Erwerb von Staplerscheinen und Fahrausweisen für Kräne, Hubarbeitsbühnen, Schlepper und Flurförderfahrzeuge.

 

Von der Theorie und Praxis bis zur erfolgreichen Prüfung

  • Wir schulen Sie in unserem neuen Schulungsraum
  • Wir nehmen die Theorieprüfung ab
  • Wir schulen und prüfen Ihre Praxisfähigkeiten auf unserem Schulungsparcours
  • Wir stellen Ihren Staplerausweis oder Fahrausweis Hubarbeitsbühnen / Kräne aus

 

slider4_background

 Informationen Staplerschulungen:

Für Anfänger | 2-Tageskurs

Für Personen mit keinen oder nur geringen Vorkenntnissen oder praktischen Erfahrung.
Die professionelle Schulung zum Bedienen von Flurförderzeugen:
Gabelstaplerfahrer-Grundausbildung nach BGV D27/DGUV (Staplerschein in 2 Tagen)

 

Die Inhalte für den Staplerschein 2-Tageskurs

Gesetzliche Vorschriften
Aufbau und Arbeitsweise eines Gabelstaplers
Physikalische Grundlagen
Theoretische Prüfung
Funktions- und Sicherheitsprüfung
Ausführliche Einweisung in den Gabelstapler
Praktische Fahr- und Anwendungsprüfung

 

Ziel des 2-Tageskurses:

Erhalt des Gabelstapler-Führerscheins.
Dieser Ausweis gilt bei der Berufsgenossenschaft als offizieller Bildungsnachweis.
Ihre Teilnahme bestätigen wir mit einem rechtsgültigen Zertifikat.

 

Dauer

2 x 8 Stunden

 

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre
Gutes Seh- und Hörvermögen
Erforderliche geistige und körperliche Eignung

 

Kosten:

» 229,00 € pro Person (inkl. MwSt.)

Alle Schulungen finden im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS in Bischberg bei Bamberg statt.
Mindestens 6, maximal 10 Teilnehmer. Ausbildungstage: Freitag / Samstag.

 

Für Fortgeschrittene | 1-Tageskurs

Für Personen mit Vorkenntnissen und ersten praktischen Erfahrungen.
Die professionelle Schulung zum Bedienen von Flurförderzeugen:
Gabelstaplerfahrer-Grundausbildung nach BGV D27/DGUV (Staplerschein in 2 Tagen)

 

Die Inhalte für den Staplerschein 1-Tageskurs

Gesetzliche Vorschriften
Aufbau und Arbeitsweise eines Gabelstaplers
Physikalische Grundlagen
Theoretische Prüfung
Funktions- und Sicherheitsprüfung
Ausführliche Einweisung in den Gabelstapler
Praktische Fahr- und Anwendungsprüfung

 

Ziel des 1-Tageskurses:

Erhalt des Gabelstapler-Führerscheins.
Dieser Ausweis gilt bei der Berufsgenossenschaft als offizieller Bildungsnachweis.
Ihre Teilnahme bestätigen wir mit einem rechtsgültigen Zertifikat.

 

Dauer

1 x 8 Stunden

 

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre
Gutes Seh- und Hörvermögen
Erforderliche geistige und körperliche Eignung

 

Kosten:

» 159,00 € pro Person (inkl. MwSt.)

Alle Schulungen finden im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS in Bischberg bei Bamberg statt.
Mindestens 6, maximal 10 Teilnehmer. Ausbildungstage: Freitag / Samstag.

 

Jährliche Unterweisung

Verpflichtende jährliche Unterweisung für Staplerfahrer.
Jährliche Unterweisung Gabelstapler / Flurförderzeuge gemäß DGUV Vorschrift 1.

Die Inhalte der jährlichen Unterweisung:

Vorstellung wichtiger und neuer Rechtsvorschriften für Unternehmen und Gabelstaplerfahrer
Allgemeine Unfallverhütungsvorschriften mit Durchführungsanweisungen nach BGV A1
Unfallverhütungsvorschriften für Flurförderzeuge (nach BGV D27)
Analyse von Gabelstaplerunfällen

Ziele der Unterweisung:

Gefahrenvorbeugung ist der wichtigste Grund für die jährliche Einweisung. Wir frischen Ihr Wissen auf und schließen Wissenslücken.
Aktuelle Kenntnisse im Umgang mit Gabelstaplern und über Gefahrenquellen frischen wir auf.
Damit steigt die Betriebs- und Qualitätssicherung enorm und wird langfristig aufrecht erhalten.
Wir dokumentieren die Unterweisung für Ihr Unternehmen. Dies gilt auch als rechtsgültiger Nachweis über die jährliche Unterweisung für die Berufsgenossenschaften.

Dauer

1 x 4 Stunden

Voraussetzung

vorhandener Staplerschein / Fahrausweis für Flurförderzeuge

Kosten:

» 49,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

Alle Schulungen finden im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS in Bischberg bei Bamberg statt.
Mindestens 8, maximal 15 Teilnehmer. Ausbildungstage: Freitag / Samstag.

ESS Staplerkurse Bischberg

 Informationen Kurse Hubarbeitsbühnen:

Kompaktlehrgang Hubarbeitsbühnen

Die professionelle Schulung zum Bedienen von Hubarbeitsbühnen.

 

Die Inhalte:

Theoretische und praktische Ausbildung als Bediener von Hubarbeitsbühnen, in den jeweiligen Kategorien

 

Ziel:

Erfolgreicher Abschluss der theoretischen und praktischen Prüfung.

 

Dauer

1 x ca. 5 Stunden

 

Voraussetzungen

keine

 

Kosten:

» 89,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

Alle Schulungen finden im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS in Bischberg bei Bamberg statt.
Mindestens 8, maximal 15 Teilnehmer. Ausbildungstag: Samstag.

 

ESS Staplerkurse Bischberg

 Informationen jährliche Unterweisung:

Jährliche Unterweisung für Staplerfahrer

gemäß BGV A1 §7.

 

› Die Inhalte der jährlichen Unterweisung

  • Vorstellung wichtiger und neuer Rechtsvorschriften für Unternehmen und Gabelstaplerfahrer
  • Allgemeine Unfallverhütungsvorschriften mit Durchführungsanweisungen nach BGV A1
  • Unfallverhütungsvorschriften für Flurförderzeuge (nach BGV D27)
  • Analyse von Gabelstaplerunfällen

 

› Ziele:

Gefahrenvorbeugung ist der wichtigste Grund für die jährliche Einweisung. Wir frischen Ihr Wissen auf und schließen Wissenslücken. Aktuelle Kenntnisse im Umgang mit Gabelstaplern und über Gefahrenquellen frischen wir auf. Damit steigt die Betriebs- und Qualitätssicherung enorm und wird langfristig aufrecht erhalten.

Wir dokumentieren die Unterweisung für Ihr Unternehmen. Dies gilt auch als rechtsgültiger Nachweis über die jährliche Unterweisung für die Berufsgenossenschaften.

 

› Dauer

1 x 4 Stunden

 

› Voraussetzungen

  • vorhandener Staplerschein / Fahrausweis für Flurförderzeuge

 

› Kosten:

» 49,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

Schulung im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS,
mind. 8 / max. 15 Teilnehmer, Ausbildung Freitag / Samstag

Rufen Sie uns für individuelle Gruppenschulungen (gerne auch bei Ihnen vor Ort!) an oder melden Sie sich zu unseren regelmäßigen Ausbildungsterminen an.