0 95 03-500 4-0
info@ess-staplerservice.de
Montag - Freitag 7.00 - 17.00 Uhr

Jährliche Unterweisung!

Gesetzlich vorgeschrieben gemäß DGUV Vorschrift 1

Jährliche Unterweisung für Bediener von Gabelstaplern / Flurförderzeugen

gemäß BGV A1 §7: Verpflichtende jährliche Unterweisung für Staplerfahrer.

 

› Die Inhalte der jährlichen Unterweisung

  • Vorstellung wichtiger und neuer Rechtsvorschriften für Unternehmen und Gabelstaplerfahrer
  • Allgemeine Unfallverhütungsvorschriften mit Durchführungsanweisungen nach BGV A1
  • Unfallverhütungsvorschriften für Flurförderzeuge (nach BGV D27)
  • Analyse von Gabelstaplerunfällen

 

› Ziele:

Gefahrenvorbeugung ist der wichtigste Grund für die jährliche Einweisung. Wir frischen Ihr Wissen auf und schließen Wissenslücken. Aktuelle Kenntnisse im Umgang mit Gabelstaplern und über Gefahrenquellen frischen wir auf. Damit steigt die Betriebs- und Qualitätssicherung enorm und wird langfristig aufrecht erhalten.

Wir dokumentieren die Unterweisung für Ihr Unternehmen. Dies gilt auch als rechtsgültiger Nachweis über die jährliche Unterweisung für die Berufsgenossenschaften.

 

› Dauer

1 x 4 Stunden

 

› Voraussetzungen

  • vorhandener Staplerschein / Fahrausweis für Flurförderzeuge

 

› Kosten:

» 49,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

Schulung im Lehrraum und auf dem Trainingsparcour von ESS,
mind. 8 / max. 15 Teilnehmer, Ausbildung Freitag / Samstag

Rufen Sie uns für individuelle Gruppenschulungen (gerne auch bei Ihnen vor Ort!) an oder melden Sie sich zu unseren regelmäßigen Ausbildungsterminen an.